Gebäudeversicherung

Schäden durch Feuer, Sturm, Hagel und Leitungswasser sind i.d.R. durch jede Gebäudeversicherung abgedeckt. Auf Wunsch können auch weitere Risiken, z.B. durch Überschwemmung, Erdrutsch, Lawinen, etc. abgesichert werden. Ein Vergleich der unterschiedlichen Tarife lohnt in jedem Fall!

Gebäudeversicherung

„Jetzt starten“ klicken: Wandern Sie durch dieses Musterhaus und entdecken Sie mögliche Problemfelder und Gefahrenquellen! Sie wissen ja: Gefahr erkannt – Gefahr gebannt!

Sicher ist: Jeder Hausbesitzer braucht eine Gebäude­versicherung. Ob als Schutz vor Feuer oder Sturmschäden, Hagelschlag oder auslaufendem Leitungs­wasser, was  das Gebäude schwer beschädigen kann. Ebenso sind die sogenannten Elementarschäden wie Starkregen oder Erdrutsch bzw. Erdbeben eine zunehemnde Gefahr für diesen, bei vielen Menschen, größten Wert, den die eigene Immobilie darstellt. Die Eigentümer des Hauses können solche Schäden finanziell ruinieren. Eine Gebäude­versicherung verhindert das. Die angebotenen Policen unterscheiden sich erheblich in Preis und Leistung. Checken Sie es hier gern selbst. Für Ihre Fragen und die konkrete Unterstützung beim Finden des passenden Versicherungsschutzes verwenden Sie auch gern das Kontaktformular.

Kontaktformular

Ihre Nachricht wird von den Systemen des Internetportales nicht gespeichert, sondern direkt an den Empfänger geleitet. Bei unrichtig eingetragenen Empfängeradressen erfolgt keine Nachbereitung.

Diese Seite teilen

  

Brauchen Sie Hilfe? Schreiben Sie uns eine Email Kontakt?!

← Voriger Schritt

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir werden uns schnellst möglich bei Ihnen melden.

Bitte geben Sie einen Namen, eine gültige Emailadresse sowie Ihre Frage ein.

Powered by LivelyChat
Powered by LivelyChat Verlauf löschen